Samstag, 13. Dezember 2014

[lets cook together #11] Ein zimtiges Erlebnis! Snickerdoodles

Hallo meine Lieben,

der 3. Advent steht vor der Tür und es gibt für mich allerhand zu tun. Aber heute morgen möchte ich mir Zeit nehmen und euch den letzten 'lets cook together' Post für dieses Jahr vorstellen. Das Bloggerproject wurde von der lieben Ina ins Leben gerufen - einen Post dazu findet ihr {hier}. Im Dezember lautet das Thema: Ein zimtiges Erlebnis! Dein Lieblings-Zimtrezept!. Es wurde wieder ein geliebtes Rezept von der Back-Königin Deutschlands Cynthia Barcomi.


385 g Mehl
TL Backpulver
½ TL Salz

250 g weiche Butter
300 g Zucker
2 Eier

2 EL Zucker
1 TL Zimt



Ofen auf 185 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Mehl, Backpulver und Salz in eine Rührschüssel sieben. Zucker und Zimt vermischen.

Mit einem Handmixer oder einer Küchenmaschine die Butter in einer Rührschüssel weich und cremig schlagen. Zucker dazugeben und weiterschlagen, bis die Masse leicht und fluffig wird. Eier hinzufügen und einige Minuten weiterschlagen.

Mit einem Holzlöffel oder einem Gummispachtel die Mehl-Backpulver-Mischung untermischen, bis sich gerade so ein Teig ergibt.

Den Teig teelöffelweise sanft zwischen den Handflächen rollen. Die kleinen Teigkugeln im Zimtzucker wenden, bis sie rundum gleichmäßig bedeckt sind. Die Kugeln auf dem vorbereiteten Backblech platzieren. Darauf achten, dass zwischen den Cookies ein Abstand von 6 cm besteht. NICHT platt drücken.

Etwa 10-12 Minuten oder so lange backen, bis die Cookies goldbraun sind. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.



Das war auch schon der letzte 'lets cook together' Post für das Jahr 2014 mit meinem liebsten Zimtrezept. Später werde ich mal bei den anderen Bloggern vorbeischauen um zu sehen was sie so tolles gezaubert haben.
 
An dieser Stelle möchte ich mich gaaaaanz herzlich bei Ina bedanken für diese tolle Idee und freue mich schon total nächstes Jahr wieder dabei zu sein. Bin schon auf die neuen Themen gespannt :) Auch bedanken möchte ich mich bei all den Bloggern die mitgemacht haben und meine Rezeptesammlung zum explodieren gebracht haben ;)

Wer jetzt gerne wissen möchte, was es die Themen im Jahr 2014 waren, der findet alles in der unteren Übersicht:

Februar: Milchreis als Soulfood gegen den Winter.
März: Wrap it! Lecker gerolltes und/oder gewickeltes! (hier darf frei interpretiert werden, nicht nur Wraps, sondern alles was "gewrapt" werden kann...
April: Der Frühling kommt heute mal direkt aus dem Ofen: Gemüsetarte
Mai: Deftiges aus dem Muffinförmchen.
Juni: Fruchtalarm - dein liebster Sommerkuchen mit Früchten der Saison!
Juli: Sommerlaune auf dem Teller: Deine Lieblingssommerstulle!
August: Picknicktime! Dein liebstes Rezept für unterwegs.
September: Deine Lieblingspizza.
Oktober: Dein liebstes Kürbisrezept!
November: A Cookie a day... Deine Lieblingscookies die nie fehlen dürfen.
Dezember: Ein zimtiges Erlebnis! Dein Lieblings-Zimtrezept!


Was ist euer liebstes Zimtrezept?
Seid ihr nächstes Jahr bei Ina's Bloggerproject dabei?


Ich wünsche euch einen zauberhaften Morgen, Tag, Abend oder Nacht ;D



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Macht mir eine Freude und hinterlasst mir ein Kommentar ♥

Wenn ihr Fragen habt, die unbedingt beantwortet werden sollen, dann stellt mir diese bitte über mein Kontakformular in der Sidebar.

Danke für eure lieben Kommentare & viel Spaß auf meinem Blog ♥

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...